Home News Sleeping Dogs: Square Enix beobachtet Spielerverhalten
Sleeping Dogs: Square Enix beobachtet Spielerverhalten
1

Sleeping Dogs: Square Enix beobachtet Spielerverhalten

1

In den Lizenzbestimmungen von Sleeping Dogs, die jeder Käufer kurz nach dem Start akzeptieren musste, ist ein User auf einen interessanten Punkt gestoßen.

Nämlich, dass ein separates Team von Square Enix eine permanente Beobachtung bei den Spielern vornimmt und dessen Daten sammelt.

Dazu äußert sich der Entwickler wie folgt; Die Informationsaufnahme in Forums sei eine Sache der Vermutung – konkrete Daten zur Fehlerbehebung findet man deshalb nicht. Die beste Lösung, so der Producer Chris Dillon, wäre die direkte Verbindung zu den jeweiligen Daten.

Die Beobachtung ist also dazu da, um die Fehler besser und vor allem schneller analysieren sowie beheben zu können. Außerdem sollen die Standardeinstellungen, die alle Spieler im Durchschnitt bevorzugen auch bei den nächsten Titel zum Einsatz kommen.

Square Enix
Preis: EUR 15,88
10 neu von EUR 15,8814 gebraucht von EUR 8,10
bei amazon.de kaufen

Comment(1)

  1. Klingt erst mal ziemlich beunruhigend..
    Aber wenn die NUR die Spiel Daten auswerten…
    kA ich kenn mich da zu wenig aus…

Comments are closed.