Snooker 19 für PS4 und Xbox One angekündigt

Ripstone Games, Lab42 und World Snooker gaben heute die Veröffentlichung des offiziell lizenzierten Snooker 19 für PS4, Xbox One, Switch und PC bekannt.

Snooker 19 wird von dem in Leamington beheimateten Studio Lab42 entwickelt, das 128 der besten Spieler der Welt verspricht, unter anderem Ronnie O’Sullivan, Judd Trump, Mark Selby und Ding Junhui, die sich an die Tische in ikonischen Locations wie The Crucible und Alexandra Palace und in Ländern überall auf der Welt inklusive China und Deutschland begeben. Die Spieler werden zudem die Möglichkeit haben, an jedem großen Turnier teilzunehmen, um am Ende beim World Championship in Sheffield anzutreten.

„Die Möglichkeit zu haben, einen Controller in die Hand zu nehmen und in den Turnieren mitzuspielen, die Karrieren ermöglichen oder beenden und das gegen andere überall auf der Welt, das wird eine unglaubliche Erfahrung“, so der frühere Weltmeister Shaun Murphy. „Ich kann es nicht abwarten das Spiel auszuprobieren, und ich bin mir sicher, dass das eine wirklich immersive Erfahrung wird.“

Snooker 19 wird laut Ripstone Games das authentischste und realistischste Snooker-Spiel aller Zeiten sein, mit Mehrspielermodi, einer Einzelspielerkarriere, die mit den echten Turnieren verbunden ist, und einer Präsentation im TV-Stil.

„Als Sport hat sich Snooker immer stärker im letzten Jahrzehnt entwickelt und gleichzeitig wurden Sportspiele revolutioniert“, kommentiert Lewis Ward von World Snooker. „Und das macht die Zusammenarbeit mit Ripstone und Lab42 so spannend, ihnen dabei zuzuschauen, wie sie ein Spiel nach dem neuesten technischen Standard erschaffen und so die größtmögliche Authentizität für diese Snooker-Erfahrung kreieren.“  

Snooker 19 wird 2019 auf PlayStation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch erscheinen.