Sonic The Hedgehog Movie – Sonic erhält einen neuen Look & verspätet sich

Mit dem ersten Trailer zum Sonic The Hedgehog Film, der später in diesem Jahr in die Kinos kommen sollte, waren die Fans ziemlich enttäuscht, vor allem was den Look von Sonic betrifft.

Hierauf reagiert die Produktion inzwischen und kündigt an, dass man das Design von Sonic noch einmal überarbeiten wird. Man habe das Feedback klar und deutlich verstanden, dass weitere Änderungen daran gewünscht sind – und die wird es geben. SEGA und Paramount möchte nun den bestmöglichen Sonic erschaffen, den es für den Film geben kann.

Sonic The Hedgehog ist eine Live-Action-Abenteuerkomödie, die auf dem weltweiten Blockbuster-Videospiel-Franchise von Sega basiert und sich auf den grell-blauen Igel konzentriert. Der Film folgt den Abenteuern von Sonic, als er mit seinem neuentdeckten, menschlich besten Freund Tom Wachowski (James Marsden) durch die Komplexität des Lebens auf der Erde navigiert.

Sonic und Tom arbeiten zusammen, um den schurkischen Dr. Robotnik (Jim Carrey) daran zu hindern, Sonic gefangen zu nehmen und seine immensen Kräfte für die Weltherrschaft einzusetzen. Der Film wird auch von Tika Sumpter und Ben Schwartz unterstützt, die als die Stimme von Sonic fungieren.

Durch die Überarbeitung von Sonic startet der Film nun aber auch erst im Februar 2020.