Home News Sony arbeitet an Blu-ray Nachfolger – bis zu 300GB Speicherplatz
Sony arbeitet an Blu-ray Nachfolger – bis zu 300GB Speicherplatz
1

Sony arbeitet an Blu-ray Nachfolger – bis zu 300GB Speicherplatz

1

Sony und Panasonic haben sich das Ziel gesetzt bis zum Jahr 2015 einen Nachfolger der Blu-ray Disc auf den Markt zu bringen, der über deutlich mehr Speicherkapazitäten verfügt.

Angesichts der immer größerer werdenden Datenmengen, die vor allem das 4K-Zeitalter mit sich bringen wird, werden die aktuellen Kapazitäten von 100GB wohl kaum noch ausreichen. Ob das neue Format aber tatsächlich den Endverbraucher erreichen wird, ist noch fraglich, da man zunächst den Einsatz im professionellen Bereich anstrebt, um vor allem die Archivierung von Daten auf lange Zeit zu gewährleisten. Insbesondere die Widerstandsfähigkeit gegenüber äußeren Einflüssen sprechen hier weiterhin für optische Medien.

Der nächste Ziel ist zunächst die Spezifikationen für das neue Medium festzulegen, die zudem zu einem gewissen Grad kompatibel mit anderen Generationen sein soll und somit auch weiter gelesen werden können. Für die Zukunft sind jedoch auch neue Ansätze notwendig, um vor allem mehr Daten darauf speichern zu können.

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen
tags:

Comment(1)

  1. hätte nicht gedacht das nach blu-ray noch was kommt. dachte wird alles digital gemacht.. warum auch nicht

Comments are closed.