Sony stellt PlayStation Mobile Service für zukünftige Android-Geräte ein

Sony wird zukünftig kein PlayStation Mobile Support mehr auf Android anbieten, die höher wie die Version 4.4.3 sind.

Während sich PlayStation Mobile Games bis zu dieser Versionsnummer weiterhin spielen lassen, gibt es keine Garantie oder Support mehr dafür, dass sie auf neueren Versionen noch funktionieren werden. Ein zukünftige Unterstützung auf diversen Geräten ist ebenfalls nicht in Planung.

Ursprünglich wurde der Service 2012 ins Leben gerufen, aber laut Sony´s Sarah Thomson gäbe es aufgrund von Google Play oder iTunes keine Notwendigkeit mehr, PlayStation Mobile in dieser Art weiter fortzuführen.

[asa]B00IKFAR5U[/asa]