Home News Sony erhöht PlayStation Network Bandbreiten mit dem Start der PS4
Sony erhöht PlayStation Network Bandbreiten mit dem Start der PS4

Sony erhöht PlayStation Network Bandbreiten mit dem Start der PS4

0

Mit dem Launch der PlayStation 4 wird man vor allem vor dem Problem der riesigen Datenmengen stehen, welche die Spiele und Inhalte umfassen werden.

Zum Teil ist es schon jetzt eine Qual, Spiele wie ‚GTA V‘ herunterzuladen, die 17 Gigabyte umfassen, während das PlayStation Network vor sich hin kriecht. Mit der PlayStation 4 sollen die Bandbreiten für das PlayStation Network endlich angehoben werden, wie Sony World Wide Studio Boss, Shuhei Yoshida, verspricht. Genauere Details dazu fehlen aber noch.

Wie jedoch schon im Vorfeld angekündigt, wird man die PSN-Serverzentren für die PS4 weiter ausbauen. Mit ein Grund, warum das Onlinespielen dann auch nur über PlayStation Plus möglich sein wird. Die zusätzlichen Einnahmen daraus fließen mit in den Ausbau des Netzwerks.

Sony Computer Entertainment
Preis: EUR 30,92
2 neu von EUR 30,920 gebraucht
bei amazon.de kaufen