Sony: PSP wird nach NGP-Launch weiterhin unterstützt

By T. Wabra 1 comment
1 Min Read

Wie Shuhei Yoshida Präsident von Sony Computer Entertainment World Wide Studios nun in einem Interview bekannt gegeben hat, plant man die PSP auch nach dem NGP-Launch noch weiterhin zu unterstützen und mit Software zu versorgen.

Er sieht die PSP als Plattform um vorallem jungen Spielern einen kostengünstigen Einstieg in die Playstation Welt zu ermöglichen. Ebenso ist er der Meinung das die NGP erst eine gewisse Zeit braucht um sich zu etablieren und von den Konsumenten angenommen zu werden.

Offenbar versucht Sony hier die selbe Schiene wie mit der Playstation 2 zu fahren, diese wurde auch noch mehrere jahre nach dem Ps3-Launch verkauft.

Quelle: EDGE

[asa]B002HMCJDA[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments