Sony stellt The Witness für PlayStation 4 vor

The Witness wurde ebenfalls während des PlayStation Meetings vorgestellt, das unter der Führung von Jonathan Blow entwickelt wird.

„Das Spiel findet in einer offenen Welt statt, ihr könnt also hingehen wohin ihr wollt. Anders als die meisten anderen offenen Welten, die versuchen, so groß wie möglich zu sein, findet The Witness auf einer kompakten Insel statt. Man kann die gesamte Insel in einer Minute und zehn Sekunden überqueren. Trotzdem bieten wir euch 25 Stunden einzigartige Rätsel ohne Füllmaterial oder Wiederholungen. Wir haben das Spiel so konzipiert, dass ihr, egal wo ihr gerade seid, einen anderen Weg einschlagen und woanders hingehen könnt. Es gibt drei oder vier unterschiedliche Orte, alle mit 20 Sekunden Fußmarsch zu erreichen.“

Weitere Infos zum Spiel findet ihr auf dem offiziellen PlayStation Blog.

[youtube Brd0F7rlXCI]

[asa]B00BJ3CXQG[/asa]