Home News Sony zieht PS3 Firmware Update 4.45 zurück
Sony zieht PS3 Firmware Update 4.45 zurück
3

Sony zieht PS3 Firmware Update 4.45 zurück

3

Sony hat überraschend über Nacht die Firmware 4.45 veröffentlicht und inzwischen wieder zurückgezogen, nachdem dieses verpflichtend installiert werden musste.

Nachdem die User das Update installiert hatte, traten bei Einigen schon Probleme auf und die Konsole ließ sich nicht mehr starten. Als Neuerung beinhaltete das Update, dass man unter anderem die Trophäen-Benachrichtigung ein- und ausblenden konnte.

Vermutlich arbeitet man bereits an einer Überarbeitung des Updates. Was betroffene User des Bugs machen können, ist derzeit noch unklar.

tags:

Comment(3)

  1. Ach du scheiße jetzt haben die anderen eine kaputte Konsole
    Sony jetzt könnt ihr allen eine ps3 schenken die dieses Problem haben.

    1. Neeee… einfach in das recover menü gehen oder wie das heißt altes update auf usb ziehen und dann installieren dann klappts wieder 😉

Comments are closed.