Soul Hackers 2 für Sommer angekündigt

Atlus hat mit Soul Hackers 2 eine Fortsetzung des klassischen RPGs angekündigt, das im Sommer 2022 für PS5, PS4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC erscheint.

In einem Krieg zwischen Dämonenbeschwörern liegt es in den Händen von Ringo und ihrem Team, das Schicksal zu entschlüsseln und die Welt vor der Apokalypse zu retten, heißt es zum Spiel. In dieser brandneuen Story entscheiden die Hacking-Skills, ob die Zerstörung der Welt verhindert werden kann.

In den von Menschen bewohnten Städten gibt es geheime Städte namens Realms, die nur von Devil Summoners betreten werden können. In diesen Städten wandeln Dämonen neben Devil Summoners, und es gibt viele Summoner-spezifische Einrichtungen wie Dämonenfusion, COMP-Upgrades und Informationsbeschaffung.

Soul Hackers 2

Menschen, die Verträge mit Dämonen schließen, verfügen über erstaunliche Fähigkeiten, um Probleme zu lösen, die das menschliche Verständnis übersteigen. Auf der anderen Seite gibt es aber auch ein paar Beschwörer, die ihre Kräfte für Böses einsetzen, wie zum Beispiel für Attentate und Verbrechen.

Diese spirituellen Wesen, die seit der Antike neben den Menschen existieren, sind nicht unbedingt böse Wesen, sondern auch Götter und Feen, die unter den Dämonen leben. Es wird gesagt, dass es an einem bestimmten Orten eine geheime Kunst gibt, Dämonen zu verschmelzen, um neue Dämonen zu bilden.

An dem Projekt beteiligt sind unter anderem Eiji Ishida und Mitsuru Hirata, die als Producer und Director fungieren, während die Musik von MONACA stammt. Die Charakterdesigns werden indes von Shirow Miwa und Shinjiro Takata entworfen, die das Projekt als Production Manager betreuen.

Soul Hackers 2 am 26. August 2022.

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x