Square Enix – Lizenz an der Unreal Engine 3 & 4 erworben

By Johannes Add a Comment
0 Min Read

Für die Entwicklung diverser Titel aus dem Hause „Square Enix“ wollen die Final Fantasy-Macher die „Unreal Engine 3 & 4“ einsetzen.

Die Zusammenarbeit mit Epic Games lässt es zu, die Lizenz für kommende Spiele zu sichern. Welche Spiele es nun sein werden, ist allerdings nicht bekannt.

Unter anderem ist Square Enix für die Entwicklung von Final Fantasy und Kingdom Hearts verantwortlich.

[asa]B004LWSVJ0[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments