Home Event Square Enix präsentiert das offizielle gamescom Line-Up
0

Square Enix präsentiert das offizielle gamescom Line-Up

0

Square Enix präsentiert auch dieses Jahr als Aussteller auf Europas größter Spielemesse ein vielseitiges Line-Up an Spiele-Highlights.

Vom 21. bis 25. August erwarten Besucher der gamescom 2013 am Square Enix-Stand (B21/C20) in Halle 9 zahlreiche Anspielstationen, exklusive Kinopräsentationen, eine große Bühne mit abwechslungsreichem Programm, sowie einige besondere Gäste.

Auf der Messe feiert Square Enix unter anderem die unmittelbar anstehende Veröffentlichung von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn mit Stargast Naoki Yoshida, dem Producer und Director des Spiels, der vor Ort das ambitionierte MMORPG präsentiert. In eigenen Kinos erwarten Endkunden europaweit erstmals Gameplay-Präsentationen von Thief und Murdered: Soul Suspect.

Außerdem präsentieren die Stargäste Producer Yoshinori Kitase und Game Design Director Yuji Abe die anstehenden Rollenspiel-Hits Lightning Returns: Final Fantasy XIII und Final Fantasy X|X-2 HD Remaster, die Fans auch direkt am Stand anspielen können. „Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder auf Europas größter Spielemesse mit einem großartigen und vielseitigen Aufgebot an Spielen vertreten zu sein. Mit Thief und Murdered: Soul Suspect feiern gleich zwei Titel ihre Europapremiere für Endkunden. Außerdem feiern wir mit unserem Gast Naoki Yoshida den anstehenden Launch von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn. Fans dürfen sich auf noch nie dagewesene Aktionen, Anspielmöglichkeiten und weitere Stargäste zu unseren kommenden Titeln im Final-Fantasy-Universum freuen. Kurzum: Es wird eine fantastische Show“, so Lars Winkler, Marketing Director von Square Enix Deutschland.

Das komplette gamescom Line-Up 2013

In Final Fantasy XIV: A Realm Reborn können Spieler aus aller Welt gemeinsam epische Missionen bestreiten und gegen bekannte Final Fantasy-Monster kämpfen, um das Schicksal Eorzeas zum Guten zu wenden. Auf der Messe treten Besucher an den zahlreichen Anspielstationen in einer Battle Challenge gemeinsam gegen einen der mächtigen Bossgegner des Fantasy-MMOs an. Exklusive Giveaways warten dabei auf erfolgreiche Teilnehmer.

Naoki Yoshida, Producer und Director, präsentiert Final Fantasy XIV: A Realm Reborn vor Ort, spielt mit den Fans in der Battle Arena und gibt Freitag und Samstag jeweils von 18:30 bis 19:15 Uhr Autogramme. Außerdem feiert der TV-Spot zum Launch von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn auf der gamescom Premiere. Fans haben die Möglichkeit am Stand die Schauspielerin Stephanie Tripp, offizielles Model der TV-Werbekampagne, zu treffen, die im aufwändig nachgebildeten Miqo‘te-Kostüm für Fotos bereit steht. Als weiteres Highlight können Fans und Cosplayer ein authentisches Schwarzmagier-Kostüm aus dem Spiel bestaunen.

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn ist ab dem 27. August 2013 sowohl für PlayStation 3 als auch Windows PC und ab 2014 für PlayStation 4 erhältlich.

Im großen Thief-Kino können Endkunden einen verstohlenen Blick auf Spielszenen des Beutezugs von Meisterdieb Garrett erhaschen, der in das Anwesen des Barons eindringt, um dessen größten Schatz zu entwenden. Ein Countdown-Display am Eingang zeigt den Beginn der nächsten 30-minütigen Präsentation an. Thief erscheint 2014 für Windows PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360 und PlayStation 3.

Eine Europapremiere für Endkunden ist die Präsentation des Überraschungshits der E3 – Murdred: Soul Suspect. Im eigenen Kino haben Messebesucher die Gelegenheit, in das Krimi-Mysterium um Ronan O’Connor und dessen Ermittlungen als Geist einzutauchen. Auch hier wird der Beginn der nächsten 30-minütigen Präsentation durch ein Countdown-Display am Eingang angezeigt. Buchstäblich Teil der Spielwelt können Besucher bei einer exklusiven Foto-Aktion am Messestand werden und herausfinden, wie es ist, als Geist die eigene Leiche zu betrachten.

Murdred: Soul Suspect erscheint Anfang 2014 für Xbox 360, PlayStation 3 und Windows PC.

Als Stargäste vor Ort sind Producer Yoshinori Kitase und Game Design Director Yuji Abe, um mit Lightning Returns: Final Fantasy XIII den packenden Abschluss der Final Fantasy XIII-Trilogie zu präsentieren. Fans haben die seltene Chance, sich Freitag und Samstag von 17:15 bis 18:00 Uhr Autogramme zu sichern. Im großen Anspielbereich können Besucher an der Xbox 360 und PlayStation 3 in das abschließende Abenteuer von Final Fantasy XIII eintauchen. Als Lightning versuchen Spieler die Welt vor der völligen Zerstörung zu bewahren, und reisen dabei durch eine umfangreiche, sich ständig verändernde Umgebung. Lightning Returns: Final Fantasy XIII ist ab dem 14. Februar 2014 für PlayStation 3 und Xbox 360 erhältlich.

Final Fantasy X|X-2 HD Remaster bringt zwei der am meisten gefeierten Spiele aus der Reihe erstmals in fantastischem HD auf PlayStation 3 und PlayStation Vita. Auf der gamescom können Besucher den Titel auf PlayStation 3 anspielen. Ebenfalls komplett neu aufgelegt in HD, ist Kingdom Hearts HD 1.5 ReMIX eine umwerfende Sammlung der gefeierten Spiele Kingdom Hearts FINAL MIX und Kingdom Hearts Re:Chain of Memories, die nie zuvor in Europa erhältlich waren. Auf der gamescom können Besucher den Titel, der am 13. September 2013 für PlayStation 3 erscheint, ausgiebig anspielen.

Weitere Titel wie die kommenden Highlights Final Fantasy XV und Kingdom Hearts III erleben Besucher als Trailer-Präsentationen im Rahmen des abwechslungsreichen Programms auf der SQUARE ENIX-Bühne. Presse- und Handelspartner begrüßt Square Enix außerdem im Businessbereich in Halle 5.2 am Stand B21.