Square Enix kündigt Pressekonferenz zur E3 an

Square Enix wird in diesem Jahr auf der E3 wieder mit einer eigenen Pressekonferenz vertreten sein, die der Publisher heute offiziell angekündigt hat.

Diese findet demnach am 10. Juni um 18 Uhr Ortszeit statt, was für uns um 4 Uhr in der Früh bedeutet, also auch nur etwas für wahre Nachtschwärmer.

Was genau Square Enix auf der E3 zeigen wird, bleibt abzuwarten, die bisher nur von einer aufregenden Reihe von Titeln sprechen, die man mittels Live-Stream verfolgen kann. Aktuell in Entwicklung befinden sich Babylons Fall, das Final Fantasy VII Remake, Life is Strange 2, das The Avengers Project und weitere, bisher nicht angekündigte Spiele.

RELATED //  E3 2019: Xbox und Cyberpunk 2077 entscheiden das Event für sich

Man darf also gespannt sein, was die E3 hier bei Square Enix zu Tage fördern wird.