Home News Star Wars: Battlefront – DICE hat großen Respekt davor, es vermasseln zu können
Star Wars: Battlefront – DICE hat großen Respekt davor, es vermasseln zu können
1

Star Wars: Battlefront – DICE hat großen Respekt davor, es vermasseln zu können

1

Mit ‚Star Wars: Battlefront‘ arbeitet der schwedische Entwickler DICE aktuell an einem dritten großen Projekt, vor dem man einen unglaublichen Respekt hat.

Die Star Wars-Marke gehört zu einer der wertvollsten Marken auf diesem Planeten und genau das scheint DICE auch ein wenig Angst zu machen, wie Producer Patrick Bach andeutete. Auch wenn das Spiel ein absolutes Traumprojekt für den Entwickler sei, könne man es am Ende doch nur vermasseln. Ein Projekt wie Star Wars sei laut Bach geradezu furchteinflößend, wie sich jeder vorstellen kann.

Die Ziele für ‚Star Wars: Battlefront‘ sind jedoch ehrgeizig und man hofft auf das Vertrauen der Spieler. Wenn man etwas angeht, dann auch richtig und man ist derzeit dabei herauszufinden, wie man das richtig bewerkstelligen kann.

Related:
Star Wars: Battlefront - Todesstern DLC ab heute für Season Pass Besitzer verfügbar, inkl. Changelog

Star Wars: Battlefront erscheint voraussichtlich 2015.

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen

Comment(1)

  1. So ich als Hardcore Star Wars Fan sage nur :
    “ WEHE IHR MACHT DARAUS EINEN ENTÖNIGEN SHOOTER “

    Eine böse Hautpstory wie im orginal Battlefront, wünsche ich mir sehr.
    Multiplayer mäßig wünsche ich mir das es genauso gemacht ist wie bei BATTLEFIELD 4.
    Ich hoffe aber auch, das es nicht nur ein reiner klassischer shooter wird.
    Allein die option vom bodenkampf zu weltallkampf ohne ladebildschirm online nutzen zu können, würde mal neue maßstäbe setzten.
    Ein 64 player online modus würde sich hiermit sehr anbieten.
    Allerdings hoffe ich auch, das das game in 2 Versionen erscheint.
    (Deutschland ab 16Jahren wenig Blut)(Ausland ab 18Jahren viel Blut, köperteile abtrennbar)
    Denn in the force unleashed 2 flogen die arme und beine durch das bild wie niemals zuvor. (Fand ich extrem cool und realistischer.)
    PS: Ich hoffe die schaffen es im nächsten Jahr es auf dem MArkt zu bringen.

Comments are closed.