Star Wars: Battlefront II – Drei mal mehr Inhalte zum Launch

Dass man mit ‘Star Wars: Battlefront II’ alles besser machen möchte als mit dem Original, hatten EA und DICE ja schon mehrfach betont. Die bedeutendste Neuerung dürfte die Singleplayer-Kampagne sein, die direkt ab Launch im Herbst verfügbar ist.

Im Zuge des aktuellen Quartalsbericht hat der Publisher noch einmal über den Actiontitel gesprochen und verspricht zum Release rund drei mal mehr Inhalte als damals. Zudem plane man einen “wirklich robusten” Liveservice, der kontinuierlich neue Inhalte und Updates mit sich bringt, die parallel zu den großen Erweiterungen erscheinen.

Dementsprechend hoch sind die auch die Erwartungen an das Spiel, sodass man noch im Laufe des aktuellen Geschäftsjahres, also bis Ende März 2018, rund 14 Millionen Spiele verkaufen möchte, was genau so viele wären, wie sich ‘Star Wars: Battlefront’ bis heute verkauft hat. Große Ziele möchte man meinen, die dank des anhaltenden Star Wars Hypes sicherlich nicht unrealistisch sind. Mit ‘Star Wars: Battlefront II’ folgt kurz darauf nämlich auch der neue Kinofilm.

Für den Erfolg des neuen Spiels soll maßgeblich aber auch das Feedback der Fans sein, das man sich für die Entwicklung von ‘Star Wars: Battlefront II’ wirklich zu Herzen genommen hat.

‘Star Wars: Battlefront II’ erscheint am 14. November 2017.

[asa2]B06Y637PY1[/asa2]

Like it or Not!

0 0