Star Wars Battlefront II – Update mit BB-8 & BB-9E am Montag

EA und DICE werden in Kürze das Januar Update für ‚Star Wars Battlefront II‘ veröffentlichen, das man bereits im Dezember vorgestellt hat. Als Highlight erwarten euch hier unter anderem BB-8 und BB-9E als neue Helden.

Community Manager Ben Walke bestätigte außerdem noch einmal Ajan Kloss, Takodana und Jakku für Totale Vorherrschaft, sowie den MC85 und den First Order Star Destroyer als Teil des Updates. Die vollständigen Änderungen folgen in wenigen Tagen.

Vorläufige Patch Notes

  • Im Januar veröffentlichen wir „Totale Vorherrschaft“ für die Sequel-Trilogie! Du kannst also zwei neue Großkampfschiffe verteidigen oder zerstören: den MC85 des Widerstandes und den Sternenzerstörer der Resurgent-Klasse. Diese riesigen Schiffe gehen über den packenden Bodengefechten in Stellung, die auf dem neuen Urwaldplaneten aus Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers und auf Jakku entbrennen. Beide Schauplätze können auch offline in Sofort-Action gespielt werden.
  • Der bereits erwähnte Planet Jakku gesellt sich in „Totale Vorherrschaft“ zu unserem neuen, auf Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers basierenden, Planeten.
  • Auch Fans von Astromech-Droiden dürfen sich freuen. Und mal ehrlich … wer ist kein Fan von Astromech-Droiden? Der tapfere BB-8 schließt sich dem Widerstand als neuer Heldencharakter an und erweitert den Kader um einen rasanten Spielstil. Sein Pendant BB-9E spielt auf der Dunklen Seite eine wichtige Unterstützungsrolle für die Erste Ordnung.

Update: Der neue Patch wurde aufgrund eines kritischen Bugs verschoben und erscheint nun am kommenden Montag. Alle Details dazu könnt ihr auch noch einmal in den Community Foren nachlesen.