Home Event Star Wars – Erste Pläne von EA bereits auf der E3 im Juni
Star Wars – Erste Pläne von EA bereits auf der E3 im Juni
4

Star Wars – Erste Pläne von EA bereits auf der E3 im Juni

4

Bei Electronic Arts kann man es offenbar kaum abwarten, nachdem man die sich exklusiv die Star Wars-Lizenz von Disney Anfang Mai gesichert hat.

Bereits im Juni zur E3 in Los Angeles möchte man erste Pläne vorstellen, die Electronic Arts mit der Star Wars-Marke anstrebt. Dazu gehören auch Überlegungen, die Battlefront-Reihe wiederzubeleben.

„Unter EA sollen zukünftig Star Wars-Spiele entstehen, die an ein Core Gamer Publikum gerichtet sind, über alle interaktiven Plattformen und beliebtesten Genres hinweg,“ hieß es damals.

Ob man schon ein Spiel auf der E3 vorzuweisen hat, dürfte nach so kurzer Zeit allerdings zu bezweifeln sein. Vermutlich bleibt es zunächst bei den Absichten, die dann erst einmal umgesetzt werden müssen.

Die E3 findet in diesem Jahr von 11. bis 13. Juni 2013 statt.

tags:

Comment(4)

    1. Haha nice 😀
      Du bist vermutlich sehr kritisch, was die Spiele angeht 😀 ?

      1. Ganz kritisch 😉
        The force unleashed 2 zum Beispiel war ich von der Story komplett enttäuscht aber von Gameplay überzeugt.

      2. Also ich habe das dieses Jahr mal den ersten ausprobiert und der hat mir also spielerisch gar nicht zugesagt. Man muss aber denke ich auch sehen, dass das Spiel ja schon länger draußen ist..

Comments are closed.