Stray – Release-Zeitraum weiter eingegrenzt

Es ist nun schon eine Weile her, dass man etwas offiziell zu dem ersehnten Adventure Stray von Entwickler BlueTwelve Studio gehört hat. Nun gibt es zumindest ein Release-Zeitraum.

Zuletzt wurde Stray auf 2022 verschoben, während zwischendurch das ein oder andere Rating-Board auf einen baldigen Release schließen ist. Im Zuge eines kleinen Updates für kommende Indies heißt es nun, dass Stray im Sommer 2022 erscheinen wird.

Erwähnt werden außerdem We Are OFK und Cult of the Lamb, die ebenfalls bald verfügbar sein werden.

In Stray besetzt man die Rolle einer streunenden Katze, die verirrt, allein und von der Familie getrennt ist, und nun ein altes Geheimnis aufdecken muss, um aus einer längst vergessenen Cyber-Stadt zu entkommen und nach Hause zu finden. 

RELATED //  State of Play im März, Hinweise auf Event verdichten sich

In diesem Adventure aus der Thrid-Person-Perspektive, durchstreift ihr detaillierte, neonbeleuchtete Gassen einer verfallenden Cyber-Stadt und erlebt die zwielichtigen Schattenseiten dieser. Vor euch liegt eine Welt, die man durch die Augen der streunenden Katze sieht und auf die man auf spielerische Weise mit eurer Umgebung interagiert.

Stray erscheint im Sommer 2022.

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x