Summer Game Fest – 4-monatiges Gaming-Event angekündigt

Da so ziemlich jede Live-Veranstaltung in diesem Jahr ausfallen dürfte, verlagert man das Ganze einfach ins Internet. So darf man sich auch auf das Summer Game Fest freuen, eine 4-monatiges Gaming-Event, das vom The Game Awards Host Geoff Keighley ins Leben gerufen wurde.

Über den Zeitraum von 16 Wochen darf man sich hier auf diverse Ankündigungen, Highlights, News und Events freuen. Mit von der Partie sind Publisher wie 2K Games, Activision, Bandai Namco, Bethesda, Blizzard, Bungie, CD Projekt Red, Digital Extremes, Electronic Arts, Microsoft, Take-Two’s Private Division, Riot Games, Sony, Steam, Square Enix oder Warner Bros.

„In diesen unsicheren und herausfordernden Zeiten ist es wichtiger denn je, dass Videospiele als gemeinsamer und virtueller Verbindungspunkt zwischen uns allen dienen“, sagte Keighley. „Das Summer Game Fest ist ein Organisationsprinzip, das den Fans eine ganze Saison lang Videospielnnews und andere Überraschungen bequem von zu Hause aus verspricht.“

Im Rahmen des Summer Game Fest soll es zudem ermöglicht werden, dass man auch Demos und Trials im begrenztem Umfang ausprobieren kann. Details dazu folgen.

Das Summer Game Fest findet zwischen Mai und August diesen Jahres statt.