Supremacy MMA – Release für September angekündigt & Pre-Order Boni

By Trooper_D5X Add a Comment
1 Min Read

505 Games und Kung Fu Factory kündigten heute den Release zu Supremacy MMA für den 23. September 2011 hier in Europa an.

Damit erscheint das einzige Kampfspiel dieser Art in diesem Jahr, nachdem THQ mit UFC und EA mit MMA eine Pause machen. Das Ziel von Supremacy MMA ist ein Arcade Gameplay zu erreichen, wo der Spieler mit echten Kämpfern wie Jens Pulver oder Jerome Le Banner sowie erstmals auch mit weibliche Athleten wie Michele Felice Herrig Gutierrez in den Ring tritt.

505 Games verzichtet auf offizielle Lizenzen im Spiel, um sich so an keine Vorgaben halten zu müssen. Dementsprechend werden euch hier brutale Finishing Moves und Knochbrüchen geboten. Dafür erhielt das Spiel eine Freigabe ab 18 Jahren und erscheint dennoch unzensiert.

Weiterhin hat 505 Games die Pre-Order Boni vorgestellt, die es ebenfalls bei verschiedenen Händlern geben wird. So gibt es hier neue Arenen wie den STRIP CLUB – The Glass Slipper und das SLAUGHTER HOUSE sowie die beiden Kämpfer SHANE DEL ROSARIO und BAO QUACH oben drauf.

[asa]B004XA9T3W[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments