Nicht Hollywood, diesmal ist es Russland, die sich an eine Filmumsetzung von ‚Metro 2033‘ machen, die von Gazprom Media produziert ...