Tales from the Borderlands kehrt in den PlayStation Store zurück

Nach dem Untergang des ursprünglichen Telltale Games verschwanden euch einige Spiele zunächst aus der digitalen Spiele-Landschaft, darunter Tales from the Borderlands, da die Lizenzrechte darum neu ausgehandelt werden mussten.

Inzwischen haben sich Gearbox und das neue Telltale Games auf eine Neuveröffentlichung für PS4 verständigen können und Tales from the Borderlands ist ab sofort wieder im PlayStation Store verfügbar. Anders als damals gibt es das Spiel diesmal aber nur als Komplettpaket und nicht mehr im Episodenformat.

Um den Re-Release zu feiern, zeigt Gearbox einen neuen Trailer, den wir hier angehängt haben.

Tales from the Borderlands spielt zwischen den Ereignissen in Borderlands 2 und Borderlands 3 und folgt zwei unglaubwürdigen Erzählern auf einer Mission, die aus Gier entstand, aber zu Größe führt. Eure Entscheidungen machen diese Geschichte zu eurer ganz eigenen, mit jeder Menge unvorhergesehener urkomischer bis herzerweichender Konsequenzen.

Erkunde dazu den tödlichen Planeten Pandora als der Konzernmitarbeiter Rhys, der hofft, den Platz des berüchtigten Handsome Jack als Konzernboss einnehmen zu können, und als clevere Trickbetrügerin Fiona, die sich aus fast jeder Zwickmühle herausreden kann. Als ein zwielichtiger Deal aus dem Ruder läuft, müssen sich Rhys und Fiona widerwillig zusammentun, um ihren Anteil zu erhalten.

Dabei treffen sie auf brutale Gangster, kannibalistische Banditen und furchteinflößende wilde Tiere. Wie wirst du dich entscheiden, um ihre Taten bei diesem wilden Ritt zu pandoranischem Ruhm zu lenken?