Team Bondi enthüllt ‚Whore of the Orient‘ für Next-Gen Konsolen

Der L.A. Noire Entwickler Team Bondi, der nach seiner Pleite den KMM Studios angehört, hat nun offiziell ihr nächstes Projekt – Whore of the Orient – vorgestellt.

„Shanghai, 1936. Whore of the Orient. Paris des Ostens. Die am meisten korrupte und dekadente Stadt auf dem Planeten, wo alles für den richtigen Preis getan werden kann. Spielball der westlichen Mächte, die die chinesischen Massen nutzen. Hexenkessel des chinesischen Nationalismus, mit der Kuomintang, die den Kommunismus und die Arbeiterbewegung unterdrücken. Heimat der International Police Force, eine Gruppe von westlichen Cops, die hoffnungslos versuchen den Frieden aufrecht zu erhalten“, so die offizielle Beschreibung des Spiels.

Whore of the Orient wird eine komplett neue IP, die von Warner Interactive veröffentlicht wird und neben dem PC auf Next-Gen Konsolen erscheint.

[asa]B003ULY6ZG[/asa]