Techland arbeitet offenbar schon an Dead Island 3

Die Dead Island-Serie wird als nächstes mit einem MOBA-Titel fortgesetzt, was jedoch wohl nicht die einzigen Pläne von Techland für dieses Franchise sind.

Wie einem Kommentar von Creative Director Guido Eickmeyer zu entnehmen ist, arbeitet man möglicherweise schon an einem dritten Teil. Auf Nachfrage danach sagte Eickmeyer:

„Ich würde nicht erwarten, dass die Serie zu diesem Zeitpunkt schon zu Ende ist :-)“

Insbesondere das Smiley am Ende des Satzes könnte ein Wink mit dem Zaunpfahl sein.

Weiterhin äußerte Eickmeyer, dass der Schlüssel zum Erfolg bei Open-World Spielen eher im Erkunden liegt und nicht in der Größe des Spiels. Der Spieler möchte lieber ein Teil der Spielwelt sein und nicht nur durch lineare Korridore geführt werden.

Man solle nun einfach noch ein wenig abwarten, was die Zukunft der Dead Island-Serie betrifft und man wird einige schöne Dinge dafür enthüllen.

[asa]B00BGBUG8I[/asa]