Temtem – Cipanku Island Update erscheint morgen

Crema und Humble Games haben das erste größere Update für Temtem vorgestellt, das am morgigen Dienstag erscheint.

Wie der Name des Updates schon verrät, erwartet euch damit ein komplett neue Insel zum Erkunden und Entdecken. Dort dreht sich alles um elektrische und digitale Elemente, einschließlich einem Digital-Temtem, ein seltener Temtem-Typ, den Menschen in den Nanto-Laboren erschufen.

Digital-Tem kommt daher auch mit besonderen Eigenschaften und Techniken daher und zeigt sich stark gegen die Arten Mental, Nahkampf und Digital, allerdings schwach gegen Wasser, Elektro und Digital. Auch ein brandneues Element hält mit dem Update Einzug: Mythische Temtem und Verstecke.

„Verstecke sind eine Gruppenaktivität für 3 bis 5 Spieler, in der die Gruppe sich ihren eigenen Weg sucht, damit sie am Ende eine Chance hat, das mythische Temtem zu fangen. In Verstecken erhält zwar jeder Spieler einen anderen, zufällig generierten Weg, aber alle Ressourcen gehören der gesamten Gruppe, und die Verwaltung dieser Ressourcen ist der Schlüssel zum Erfolg auf der Suche nach dem mythischen Temtem. Euer Können als Bändiger ist gefragt, denn anstatt das Versteck mit eurem üblichen Team zu durchqueren, müsst ihr Team und Inventar erst im Versteck zusammenstellen und dabei strategische Entscheidungen treffen.“

Ebenfalls neu ist die Teleportation, wo ihr mittels Teleportationssystem in Windeseile an gewünschte Hotspots transferiert werdet.

Alle weiteren Details zum Cipanku Island Update gibt es auf dem offiziellen PlayStation Blog.