Tennis World Tour 2 – Diese DLC-Inhalte sind geplant

NACON und Big Ant Studios geben heute einen Ausblick auf die DLC-Inhalte von Tennis World Tour 2, das noch in diesem September erscheint.

Als Teil des DLCs bietet Tennis World Tour 2 neben dem Manolo Santana-Court der Mutua Madrid Open und der OWL Arena in Halle, Roland-Garros, das berühmte French Open Grand Slam-Turnier sowie drei bekannte Courts: Philippe-Chartrier, Suzanne-Lenglen und Simonne-Mathieu.

Als eines der forderndsten Turniere, die auf einem Sandplatz ausgetragen werden, ist das Roland-Garros seit seinem Debut 1925 eine Bühne für die größten Tennisstars der Welt. Mit nur wenigen Tagen bis zum Start des – durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie verschobenen – Turniers in Paris können die Tennis World Tour 2-Spieler die Emotion, die Spannung und den Druck seiner größten Matches schon jetzt erleben.

Mit noch realistischerem Gameplay und der Möglichkeit, in die Rollen der größten Tennisstars der Welt zu schlüpfen, ist Tennis World Tour 2 eine Simulation, die Tennisfans ebenso gefallen wird wie anspruchsvollen Gamern.

Tennis World Tour 2 bietet mitunter folgende Neuerungen:

  • Spannende neue Features: Mit bis zu vier Spielern lokal und online spielbare Doppel-Matches, verbessertes Aufschlagsystem und neue Schlag-Timing-Mechanik
  • Mehr Realismus: Mehr Animationen sorgen für einen geschmeidigeren Spielablauf
  • 38 Tennisstars: Die größten Namen des Tennissports sind dabei – unter anderem Rafael Nadal, Roger Federer und Ashleigh Barty
  • Diverse Spielmodi: Karriere, Schnelles Match, Online, Turnier, Ranglistenmatch und Tie-Break Tens – für jeden Geschmack gibt es auch einen Modus

Die offiziellen Wettbewerbe und Stadien werden als DLC-Inhalte verfügbar sowie in der Ace Edition von Tennis World Tour 2 enthalten sein.

Tennis World Tour 2 erscheint am 25. September 2020.

Sale
Tennis World Tour 2
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung