The Crew – Support wird heruntergefahren, neues Spiel in Arbeit?

Nach über zwei Jahren anhaltendem Support, zwei großen Erweiterungen und monatlichen Updates wird der Support für Ubisoft´s MMO-Racer ‚The Crew‘ nun heruntergefahren. Dies gibt Entwickler Ivory Tower über die offizielle Homepage bekannt.

Natürlich wird nun nicht gleich der Stecker gezogen und man darf sich auch zukünftig auf regelmäßige und neue Herausforderungen in dem Racer freuen, wirklich neue Inhalte wird es aber wohl nicht mehr geben. In einem Statement schreibt Ivory Tower:

„Heute möchten wir euch darüber informieren, dass wir keine größeren Aktualisierungen in den nächsten Monaten mehr planen. Dennoch möchten wir euch versichern, dass The Crew gerade erst begonnen hat. Wie ihr wisst, werden in Kürze neue Polizeifahrzeuge ins Spiel integriert und wir melden uns mit weiteren Neuigkeiten, sobald wir neue Details zu verkünden haben.

Vielen Dank für eure permanente Unterstützung, 5-10s.“

Neues Spiel in Arbeit?

Es läuft wohl auch bei Ivory Tower darauf hinaus, dass die Arbeiten an einem neuen Spiel begonnen haben. Dies lassen zumindest zahlreiche Jobausschreibungen vermuten, die Publisher Ubisoft für das Studio ausschreibt. Darin werden Level Artists, Gameplay Programmer, Mission Designer und mehr gesucht. Auch die offizielle Homepage des Entwicklers selbst wurde etwas zurückgefahren wird derzeit auf etwas Neues vorbereitet.

Ob das nächste Projekt wieder ein Rennspiel werden wird, kann man derzeit nur schwer abschätzen. Die Jobanzeigen selbst sind noch sehr allgemein gehalten und geben kein bestimmtes Genre oder ähnliches vor.

[asa2]B01KUOH1V6[/asa2]