The Dark Pictures: Little Hope – Interview mit Will Poulter

Für The Dark Pictures: Little Hope setzt Entwickler Supermassive Games wieder auf ein prominentes Cast, darunter Will Poulter (Maze Runner, Detroit), der sich heute zum Interview stellt.

Darin spricht Poulter unter anderem über seine Lieblingscharaktere im Spiel und allgemein über das Horrorgenre und seine Faszination am Gruseln. Will Poulter spielt eine der Hauptrollen von Little Hope und ist somit einer der unglücklichen Opfer der Hexe: in diesem Fall vier Schüler und ihr Lehrer.

In The Dark Pictures: Little Hope verirren sich vier Studenten und ihr Lehrer in die verlassene Stadt Little Hope, die eine düsteren Vergangenheit hat. Aufgrund eines mysteriösen Nebels können sie diese nicht mehr verlassen und die verzweifelte Sucht nach einem Ausweg nimmt ihren Lauf, während Visionen von der dunklen und verstörenden Vergangenheit der Stadt hinter jeder Ecke lauern. Um zu überleben, müssen sie die Geheimnisse, die diese düsteren Erscheinungen umgeben, enthüllen, bevor die bösartigen Kräfte ihre Seelen in die Hölle entführen.

The Dark Pictures: Little Hope erscheint zu Halloween.

The Dark Pictures: Little Hope - [PlayStation 4]
  • Vorbesteller von The Dark Pictures Anthology: Volume 1 - Limited Edition und The Dark Pictures:...
  • Vorbesteller-Aktionsbedingungen: Die Aktion ist bis einschließlich 29.10.2020 gütlig. / Der Code...