The Dark Pictures: Little Hope – Release wohl im Juni, auch auf Disc

Supermassive Games und Bandai Namco bringen den zweiten Teil der The Dark Pictures-Anthologie ‚Little Hope‚ wohl im Juni auf den Markt. Das verraten aktuelle Händlerdaten.

Little Hope basiert erneut auf realen Ereignissen oder leichten Abwandlungen in Form von Mythen und Legenden. Vier College Studenten und ihr Lehrer finden sich gefangen und isoliert in der verlassenen Stadt Little Hope wieder. Dort versuchen sie vor albtraumhaften Erscheinungen zu fliehen, die sie erbarmunglos aus dem undurchquerbaren Nebel verfolgen.

Auch gibt es wieder ein brandneuen Cast, wobei mit Will Poulter (Maze Runner, Detroit) bereits ein erstes Gesicht bestätigt ist.

Features Little Hope

  • Willkommen in Little Hope, werde Zeuge angsteinflößender Visionen aus der Vergangenheit, geprägt von den Hexenprozessen in Salem des 17. Jahrhunderts.
  • RETTE IHRE SEELE…Entfliehe den albtraumhaften Erscheinungen, die dein Team gnadenlos verfolgen, bevor sie Ihre Seelen in die Hölle zerren.
  • SPIELE NICHT ALLEINESpiele mit einem Freund online oder mit bis zu fünf Freunden offline, teile deine Geschichte und kooperiere clever, um dein Team zu retten…

Lasse jede Hoffnung zurück wenn du eintrittst…, wenn Little Hope am 15. Juni erscheint. Vorbestellen könnt ihr die Disc-Version ab sofort bei Saturn.de