The Darkness 2 – Viele weitere Infos & Screens

Zum Nachfolger des beliebten Ego-Shooters ‚The Darkness‘ hat Entwickler Digital Extremes neue Infos gegenüber Gamespot preisgegeben.

In The Darkness 2 wird Jackie mit weiteren Fähigkeiten ausgestattet. Zum Beispiel kann er mit seinen Tentakelarmen nun Türen aus Autos reißen um diese als Schutzschild zu benutzen, es lassen sich aber auch verschiedenste Dinge wie Parkuhren auf die Gegner werfen.

Die Lichtempflindlichkeit ist natürlich wieder ein Problem. Sollte Jackie zu starkem Licht ausgesetzt, kann er seine dunklen Kräfte nicht einsetzen. Eine Lampe macht durch visuelle und akkustische Effekte auf sich aufmerkam – es verschwimmt die Sicht, der Sound wird dumpf und ein andauernder Ton geht von den Leuchten aus.

Jackie kann mit seinen Waffen nun auch vernichtende Angriffe ausführen. Seine Tentakeln kann er gleichzeitig zu seinen Schusswaffen einsetzen. Die Finishing Moves bestehen z.B. darin, dass er seine Feinde mit den Tentakeln in der Luft hält und sie dann mit seinen Waffen bearbeitet, oder dass er die Gegner mit den Tentakeln einfach auseinander reißt. Seinen Gegner wird Jackie nun auch erstmals mit Maschinenpistolen entgegentreten.

Den neuen Grafikstil begründen die Entwickler damit, dass man sich mit dem zweiten Teil mehr an den Comics orientieren will, da kam Ihnen der Cel-Shading-Stil gerade recht.

Zu den Screens >>

Quelle: Gamefront

[asa]B000OQF5M8[/asa]