The Division 2: Warlords of New York offiziell vorgestellt

Dem vorherigen Leak zu ‚The Division 2: Warlords of New York‚, der nächsten großen Erweiterung für den MMO-Shooter, folgen nun umfangreiche Gameplay-Eindrücke, die Ubisoft hierzu bereitstellt.

Nehmt darin an einer intensiven Jagd durch Manhattan teil. New York wird bedroht. Aaron Keener, ein ehemaliger Division-Agent, der abtrünnig geworden ist, hat die Kontrolle über Lower Manhattan übernommen, unterstützt wird er von vier äußerst loyalen und fähigen Stellvertretern. Ausgebildet wurden sie von der Division, haben sich jedoch von ihren Idealen distanziert und die Stadt in ihre Gewalt gebracht.

Schauplatz ist dazu Lower Manhatten, das 1:1 im Spiel nachgebaut wurde, wie Ubisoft Leamington and Reflections Producer Nick Scurr bestätigt. Durch eine natürliche Katastrophe ist der Look natürlich ein wenig anders, sollte man allerdings schon einmal dort gewesen sein, wird einem die Umgebung durchaus vertraut vorkommen.

Features

  • Eine packende neue Geschichte, um euren Feind zu jagen.
  • Eine Steigerung auf Stufe 30, mit der ihr direkt in die Kampagne der Warlords of New York einsteigen könnt
  • Eine neue offene Welt in New York
  • Neues Fortschrittssystem mit einer auf 40 erhöhten Stufenbeschränkung
  • Neue taktische Optionen: Exoten, Ausrüstung und Fertigkeiten
  • Ein erweitertes Endgame, einschließlich thematischer Dreimonats-Seasons

Die Erweiterung ist zudem der Startschuss einer neuen Post-Launch-Philosophie: Seasons – dreimonatige, thematische Endgame-Events, in welchen ein neues Hauptziel samt Netzwerk von den Spielern verfolgt wird. Diese werden in regelmäßigen Abständen eingeführt und bieten jedes Mal eine einzigartige Hintergrundgeschichte und besonderen Loot. Die erste Season beginnt eine Woche nach der Veröffentlichung von The Division 2 Warlords of New York. Zusätzlich zum saisonalen Einsatzziel, werden neue in-game Aktivitäten in der Season veröffentlicht.

Leagues bieten für die Spieler eine Reihe von Herausforderungen und die Möglichkeit, Belohnungen freizuschalten. Diese hängen von der Fähigkeit der Spieler ab, wie sie solche Herausforderungen meistern können. Global Events, zeitlich begrenzte in-game Events, bei denen ein globaler Modifikator auf das gesamte Spiel angewendet wird und bei denen die Spieler durch die Erfüllung bestimmter Aufgaben belohnt werden, kehren auch zurück. Während jeder Season erhöhen die Spieler ihr Season-Level, indem sie an den verschiedenen saisonalen Aktivitäten teilnehmen oder auch einfach nur das Spiel spielen, um so verschiedene Belohnungen freizuschalten. Spieler, die an zusätzlichen Belohnungen interessiert sind, haben die Möglichkeit den Season Pass zu erwerben.

The Division 2: Warlords of New York ist ab dem 03. März 2020 verfügbar.