Home News The Division – Brooklyn womöglich doch im finalen Spiel enthalten
The Division – Brooklyn womöglich doch im finalen Spiel enthalten
0

The Division – Brooklyn womöglich doch im finalen Spiel enthalten

0

Inoffiziell ist der Startschuss zu ‚The Division‘ bereits gefallen, dessen Server seit heute Vormittag online sind. Gleichzeitig könnte es hier noch einige Überraschungen für die Spieler geben.

So wird seit Monaten der Stadtteil Brooklyn diskutiert, der bereits in diversen Trailern zum Spiel zu sehen war, jedoch seitens Ubisoft nicht als Inhalt des Spiels angekündigt wurde. Dies könnte sich im finalen Spiel allerdings als Überraschung herausstellen, wie einem Statement von Creative Director Magnus Jansen zu entnehmen ist. Auf direkte Nachfrage heißt es hier:

„Es gibt da ein paar Dinge, auf die sich die Leute bis zum Launch gedulden müssen.“

Ubisoft scheint also noch nicht alle Launch-Pläne offenbart zu haben, dessen vollständige Details spätestens am morgigen Dienstag erwartet werden, wenn The Division offiziell erhältlich sein wird. Bis dahin können sich Besitzer der Retail-Version auch auf eigene Spurensuche machen.

(Update)

Inzwischen ist klar, dass der Stadtteil Brooklyn als Überraschung für die Spieler direkt zum Start verfügbar ist, jedoch nur wenige Quadratmeilen davon und nicht in der Gänze. Womöglich wird das Gebiet aber zu einem späteren Zeitpunkt erweitert.

Ubisoft
Preis: EUR 39,90
10 neu von EUR 39,902 gebraucht von EUR 37,32