The Division – Kurzfristige Wartungsarbeiten ab 9 Uhr

Aufgrund zahlreicher Probleme mit Ubisoft´s MMO ‚The Division‘ werden die Server in diesen Minuten kurzfristig zu Wartungszwecken heruntergefahren. Geplant sind diese zwischen 9 und 11 Uhr mitteleuropäischer Zeit.

Seit der Veröffentlichung des ‚Incursions Update‘ in der vergangenen Woche häufen sich schlagartig die Fehler und Glitches im Spiel, sodass man sich nun gezwungen sieht, kurzzeitig komplett den Stecker zu ziehen und weitere Hotfixes einzuspielen. Gleichzeitig werden damit einige Änderungen am Spiel vorgenommen, die wie folgt aussehen:

Falcon Lost

  • The APC will now only take damage from C4
  • Characters will now be killed when going inside the spawn closet

Gameplay

  • Weapon mods added automatically to a newly crafted weapon can now be deconstructed properly

UI

  • Fixed an issue where items from the Reward Claim Vendor would be granted abnormally

Unendlicher Credits Glitch

Besonders kritisch ist in den letzten Tagen ein unendlicher Credits Glitch aufgefallen, der unter dem Namen ‚Prosperous-Glitch‘ bekannt wurde. Wechselt man hier zwischen zwei bestimmten Ausrüstungsgegenständen hin und her, wird damit das Prosperous-Talent vervielfacht und eine enorme Anzahl an Credits bei Kopftreffern ausgeschüttet.

Ob sich diese Vorgehensweise tatsächlich lohnt, sei mal dahingestellt und ist womöglich auch recht riskant. Erst vor weniger Tagen kündigte Ubisoft Strafen für Spieler an, die solche Glitches ausnutzen, die bis hin zum Spielausschluss führen können.

Ubisoft
Preis: EUR 22,90
27 neu von EUR 22,9058 gebraucht von EUR 15,89

Like It Or Not

0 0

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.