The Division – Über 50 Prozent wurde lieber alleine gespielt

Obwohl Ubisoft´s ‚The Division‘ sein volles Potenzial erst im Teamplay ausspielt, wird der MMO-Shooter zu über 50 Prozent alleine gespielt.

Das ergibt sich aktuellen Statistiken, die der Publisher veröffentlicht hat, aus denen hervor geht, dass 57,2 Prozent ihre Spielzeit in The Division alleine verbracht haben und die restliche Zeit (42,8%) gemeinsam. Weitere Statistiken gehen auf die getöteten Gegner, die Waffen oder getöteten Zivilisten ein, die sich rund einen Monat nach der Veröffentlichung durchaus sehen lassen können.

Aktuell finden noch immer Wartungsarbeiten an den Servern von The Division statt, sowie ist inzwischen das erste Incursions Update verfügbar, das ab 12 Uhr dann umgehend genutzt werden kann. Zu den neuen Inhalten dessen gehört dann unter anderem die Falcon Lost Mission, die euch in ein komplett neues Gebiet führt, eine unterirdische Wasseraufbereitungsanlage, die als Hochburg des Last Man Battalion genutzt wird. Diese kann in zwei Schwierigkeitsstufen gemeistert werden, Hard – für Spieler dessen Gear Score dem Level 31 entspricht, sowie Challenge, der nur mit den neuen Gear Sets machbar sei.

the division stats

Ubisoft
Preis: EUR 22,90
27 neu von EUR 22,9058 gebraucht von EUR 15,89

Like It Or Not

0 0

1 Comment

  1. immer die Wartungsarbeiten dann kann man nicht ein mal offline spielen
    werde es die tage an meinem neffen zum geburtstag verschenken

Comments are now closed for this post.

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.