The Division – Update 1.8 erst im Dezember, dafür weitere Events

Das nächstgrößere Update 1.8 für Ubisoft´s MMO-Shooter ‚The Division‘ lässt noch ein wenig auf sich warten und wird erst im Dezember veröffentlicht.

Wie man im neuesten State of the Game-Report äußert, gibt es noch immer kein festes Release-Datum, da das Update zum einen größer ausfällt, sowie mehr Zeit für das Feintuning benötigt wird. Grob könne man aber sagen, dass man Anfang Dezember mit einem Release rechnen darf. Das Update verspricht dann einen neuen Resistance Mode, eine Horde-Mode Style Aktivität, sowie auch neue Areale zum Erkunden.

Um die Wartezeit dahin ein wenig zu überbrücken, plant man in den kommenden Tagen und Wochen weitere Events, sodass man sich an diesem Wochenende zum Beispiel auf doppelte Belohnungen freuen kann, ebenso in der kommenden Woche. Auf neue Global Events hingegen muss man sich laut Community-Developer Yannick Banchereau noch etwas gedulden, bis wieder mehr davon in der Rotation sind. Vor dem Update 1.8 wird das jedoch nicht der Fall sein.

Weitere Infos zum Update 1.8 möchte man zudem erst wieder dann mitteilen, wenn man auch wirklich welche hat, einschließlich dem Release-Datum.

Sale
Tom Clancy's The Division - Gold Edition - [PlayStation 4]
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 18 Jahren