The Division 2 – Eine Fortsetzung war die beste Entscheidung

Im vergangenen Jahr sah es zeitweise noch so aus, dass es vorerst keine Fortsetzung von ‚The Division‘ geben wird, nachdem Entwickler Ubisoft Massive mit ‚Avatar‚ ein anderes Großprojekt in Arbeit hat.

Umso überraschender kam am gestrigen Donnerstag die Ankündigung zu The Divsion 2, die nach Ansicht von Creative Director, Julian Gerighty, die beste Entscheidung gewesen sei, anstatt das original The Division noch ewig lange weiter zu entwickeln. Im aktuellen Livestream des Entwicklers hieß es dazu:

„Es war keine leichte Entscheidung, aber es gibt noch so viele Stories und so viele Erfahrungen, die wir in der Welt von The Division erkunden möchten, sodass wir das Gefühl hatten, eine Fortsetzung wäre der beste Weg dazu.“

Game Director Mathias Karlson fügte dem hinzu, dass The Division 2 eine unglaubliche Gelegenheit für das Studio sei, all die Erfahrungen, die man mit dem Original machen konnte, nun in ein völlig neues Spiel zu packen.

Was einen genau mit The Division 2 erwartet, ist derzeit allerdings noch unklar, da man weitere Details erst zur E3 im Juni mitteilen möchten. Bislang bekannt ist lediglich, dass hier eine aktualisierte Version der SnowDrop Engine zum Einsatz kommt.

Auch wann The Division 2 erscheint, ist nicht bekannt.

Disqus Comments Loading...