The Elder Scrolls Online – Stonethorn DLC jetzt für PS4 erhältlich

Bethesda hat jetzt den Stonethorn-DLC für The Elder Scrolls Online auch auf PS4 veröffentlicht, mit dem die jahresumfassende Handlung von „Das Schwarze Herz von Skyrim“ fortgesetzt wird.

Der neue DLC Stonethorn entsendet euch in zwei brandneue Verliese, wo euch neue Monster und Vampire erwarten. Kämpft euch dort euren Weg bis zum geheimen Labor des Alchemisten Arkasis im Steingarten frei.

„Aus den bewehrten Hallen von Kastell Dorn erhebt sich eine Vampirarmee, die von der Herrin der Burg, der mächtigen Fürstin Dorn, angeführt wird. Bevor diese Schreckensschar auf das westliche Himmelsrand zumarschieren kann, müsst ihr die Festung angreifen, euch durch diese monströse Legion kämpfen und der Invasion ein Ende setzen!Welche schrecklichen Machenschaften hat der irre Alchemist aus seinem Geheimlaboratorium heraus ausgeheckt? Die finsteren Kreationen aus dem Steingarten, der sich tief in den Höhlen von Schwarzweite befindet, gleichen nichts, was ihr je gesehen habt. Ihr und eure Gruppe müsst euch dem bösen Genie und seinen entsetzlichen Experimenten stellen, damit nicht noch mehr neue Monster aus den Tiefen emporsteigen!“

In den Verliesen erwarten euch zudem neue Questreihen, eine große Auswahl an zusätzlichen Errungenschaften, Gegenstandssets und Sammlungsstücken und vieles mehr.

Zusammen mit Stonethorn erscheint auch das Update 27 für das Grundspiel. Mit diesem Update gehen Spielverbesserungen, Balanceänderungen und neue Funktionen einher, sowie Performance Updates. Alle Details dazu gibt es auch auf der offiziellen Seite.