The Elder Scrolls Online: Tore von Oblivion – Cinematic Trailer zum nahenden Release

Bevor sich die Tore von Oblivion im neuesten Kapitel von The Elder Scrolls Online öffnen, zeigt Bethesda heute schon einmal einen Cinematic Trailer.

Im Zugedes ganzjährigen Abenteuers Tore von Oblivion decken die Spieler im Kapitel Blackwood die daedrischen Ränke und tyrannischen Intrigen auf, die die Region bedrohen. Enthüllt darin die Verbindungen dieses Komplotts zum Fürsten der Zerstörung, um seine schrecklichen Pläne für Tamriel zu vereiteln.

Zwar bietet Blackwood eine eigenständige Handlung, gliedert sich allerdings vollständig in die Ereignisse in die umfassendere Erzählung von Tore von Oblivion ein, die im Laufe des Jahres 2021 fortgesetzt wird.

Die Highlights von Blackwood

  • Ein neues Gebiet: Dunkelforst inkl. der Orte Leyawiin und Gideon
  • Eine konfliktreiche Hauptgeschichte als Teil des Abenteuers Tore von Oblivion
  • Das neue Gefährtensystem
  • Eine neue Prüfung für 12 Spieler: Felshain
  • Neue Weltereignisse: Portale ins Reich des Vergessens
  • Neue Gewölbe, offene Verliese, Anführer der offenen Welt und in sich geschlossene Quests

The Elder Scrolls Online: Tore von Oblivion ist ab sofort für den PC erhältlich und folgt in wenigen Tagen auch auf Konsolen.

RELATED //  The Elder Scrolls Online: Blackwood - Preview Event für März angekündigt