The Good Life – Neues SWERY-Spiel erscheint im Herbst 2021

Bei The Good Life, das neue Spiel von SWERY, gibt es einige Änderungen, dessen Release sich nicht nur auf Herbst 2021 verschiebt, auch ein neuer Publisher ist mit an Bord.

Ursprünglich in der Hand von The Irregular Corporation, erscheint The Good Life nun unter Playism, was wohl der Grund für die Verschiebung sein dürfte. Bis auf die etwas längere Wartezeit ändert sich vorerst jedoch nichts. Auf Twitter sichert man zu, dass hart an dem Spiel gearbeitet wird, um die bestmögliche Erfahrung zu gewährleisten.

In The Good Life übernehmen Spieler die Rolle der New Yorker Fotografin Naomi, zu einem Zeitpunkt, an dem sie ihr Leben in das ruhige, ländliche Städtchen Rainy Woods in England verschlägt. Oberflächlich betrachtet scheint es so, als würden alle in dem Örtchen ein gutes Leben führen.

Als Naomi jedoch beginnt, ihre Schulden durch Fotografie und und seltsame Gelegenheitsjobs abzubezahlen merkt sie bald, dass in der “glücklichsten Stadt der Welt” nicht alles ist, wie es scheint. Gestaltenwandler sind nur der Anfang der Mysterien, die Naomi in The Good Life enthüllen muss. 

The Good Life erscheint im Herbst 2021 für PlayStation 4, Xbox One und Switch.