The Last Cube erscheint ebenfalls im März

Mit The Last Cube erscheint im März ebenfalls ein spannender Titel aus der Indie-Ecke, der derzeit von Improx Games entwickelt wird. In einer Reihe surrealer, jenseitiger Landschaften liegt es an einem selbst, die Geschichte dieser unheimlichen außerirdischen Zivilisation zu entdecken.

The Last Cube ist ein atmosphärisches Puzzlespiel, in dem es darum geht, einen Würfel durch eine Fülle mysteriöser, monolithischer Kammern zu führen, während man die Geschichte hinter dieser seltsamen Welt erkundet.

Hier erwartet euch eine breite Palette brutalistischer Architektur, die von nebligen, alptraumhaften Abgründen über bedrückende, von Lava beleuchtete Fabriken bis hin zu erhebenden Naturlandschaften voller goldener Sonnenstrahlen reicht, die gegen die Berge strahlen. Gepaart mit einem epischen Soundtrack, der die ominöse Atmosphäre gründlich bereichert, und einer abstrakten Geschichte einer sterbenden Welt am Rande des Untergangs, ist The Last Cube ein stimmungsvolles, mysteriöses Puzzlespiel, das euch vollständig in seine verfallene Welt eintauchen lässt.

„The Last Cube hat seit dem Start im Jahr 2017 einen langen Weg zurückgelegt und sich zu einem viel ehrgeizigeren Projekt entwickelt, als wir es uns jemals hätten vorstellen können“, sagte Max Samarin, Creative Director bei Improx Games. „Das Endergebnis ist ein reichhaltiges Puzzle-Erlebnis, dessen Gameplay voller freudiger Aha-Momente und Überraschungen ist und in sehr unterschiedlichen, farbenfrohen, unheimlichen und mysteriösen Umgebungen des Cube Planet angesiedelt ist. Wir glauben, dass Gelegenheits- und Hardcore-Puzzle-Fans gleichermaßen von seiner sich allmählich entwickelnden Mechanik und Fülle an Geheimnissen begeistert sein werden.“

The Last Cube setzt dazu auf ein einzigartiges Sticker-System, mit dem man bestimmte Fähigkeiten auf die Seiten seines Würfels stempeln kann, wodurch dieser Oberfläche völlig neue Fähigkeiten verliehen werden. Einige ermöglichen es durch Barrieren zu rasen, andere werden provisorische Treppen bauen, und einige gewähren die Fähigkeit, sich auf der Stelle zu drehen, um an engen Stellen leicht zu manövrieren.

RELATED //  TEST: The Last Cube - Atmosphärischer Rätselspaß

Die Positionierung seines Würfels, um die gewünschten Aufkleber auf der richtigen Oberfläche zu erhalten, kann von angenehm simpel bis hin zu masochistischen Kopfkratzern reichen, während man sich durch die über 100 Rätsel von The Last Cube kraxelt.

Einige dieser Mechaniken stellt man in dem aktuellen Trailer vor, der die Wahrnehmung dessen erweitert, wozu euer Würfel fähig ist.

The Last Cube erscheint am 10. März 2022.

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x