The Last of Us – Multiplayer-Modus doch nicht unzensiert

Auch wenn Sony groß damit geworben hat, dass The Last of Us komplett unzensiert hierzulande und in Europa erschienen ist, sieht die Realität nun wohl doch etwas anders, zumindest was den Multiplayer-Modus betrifft.

Wie Schnittberichte.com bestätigen kann, gibt es im Vergleich zur US-Version einige Unterschiede. Der Gravierendste scheint dabei zu sein, dass sich die Gliedmaßen hier nicht abtrennen lassen, sowie wurden wohl auch die Blutmengen reduziert. Ob das auch den Singleplayer-Modus betrifft, wird derzeit untersucht, allerdings hat dieser es so oder so ziemlich in sich, was den Gewaltgrad angeht.

Ist dies nun eine offensichtliche Täuschung der Kunden? Laut der Pressemitteilung von damals nicht, in der Sony lediglich schreibt, dass es keine Unterschiede zwischen der deutschen Fassung und der EU-Fassung gibt, was also die US-Version ausschließt. Gleiches hat man bereits bei God of War so gehandhabt, das in Europa ebenfalls leicht abgeändert wurde.

[asa]B00B4RIAEG[/asa]

TAGGED:
Share this Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x