The Medium erscheint auch für PlayStation 5

Was ohnehin schon vermutet wurde, deutet nun die amerikanische ESRB an, wonach der Horrortitel The Medium von Bloober Team auch für PlayStation 5 erscheint.

The Medium ist auf Konsolen bisher nur exklusiv für Xbox erhältlich, war da allerdings auch nicht der größte Hit. Insofern war es nur eine Frage der Zeit, wenn nicht sogar von Anfang an so geplant, dass der Titel auch für PS5 folgt. Ein entsprechender Prüfungseintrag liegt zumindest bei der ESRB vor, was einen baldigen Release in Aussicht stellt.

Über The Medium

Zum Spiel an sich heißt es hier: Werde ein Medium, das in zwei verschiedenen Welten lebt: der realen und der spirituellen. Als Medium mit Zugang zu beiden Welten verfügt man über eine breitere Perspektive und kann klarer sehen, dass das, was andere wahrnehmen, keine einfache Wahrheit ist. Nichts ist so, wie es scheint, alles hat noch eine andere Seite.

The Medium verspricht einen „dualen“ Soundtrack von Arkadiusz Reikowski vom Bloober Team und dem legendären Komponisten Akira Yamaoka, bekannt aus Silent Hill.

RELATED //  The Medium - Neues Video stellt die DualSense Features vor

Kritiken sehr gemischt

Trotz dieser Prominenz erreichte der Titel auf Metacritic nur einen Score von 71, also gerade mal so im Mittelfeld, obwohl es der bislang ambitionierteste Titel von Bloober Team ist. Problematisch wurden vor allem das Gameplay und die Rätsel betrachtet, während die Story, die Grafik und der Soundtrack überzeugen konnten.

Mit einer offiziellen Ankündigung von The Medium für PS5 wird in Kürze gerechnet.