The Order 1886 – Fortsetzung liegt in Sonys Händen, aber man ist bereit

Nach zuletzt eher kleineren Projekten würde Entwickler Ready at Dawn in Zukunft gerne wieder einen Big Budget Titel produzieren, wozu auch eine potenzielle Fortsetzung von ‚The Order: 1886‘ gehört.

Wie man jetzt im Rahmen eines Interviews erfahren konnte, seien die Verkaufszahlen des Originals für Ready at Dawn über die Zeit solide gewesen, aber ob eine Fortsetzung kommt oder nicht, liegt alleinig in den Händen von Sony. Man habe zumindest schon jede Menge Stories geschrieben, auf denen eine Fortsetzung aufbauen könnte.

„Bevor The Order erschienen ist, wurde die IP mit viel Arbeit aufgebaut. Schon vor der Veröffentlichung des Spiels haben wir viel daran gearbeitet, warum jeder dieser Charaktere ist, wer er ist, woher er kommt, was hinter der Geschichte steckt usw. Wir fragten uns: „Wo hat es angefangen? Wohin geht es? „Es gibt eine Menge Geschichte, die bereits geschrieben wurden, weil wir wieder das Gefühl hatten, ein Spiel zu schreiben und es so zu isolieren, dass die Geschichte, die es hätte sein sollen, nicht genug für uns war.“

Wie erwähnt liegt es in den Händen von Sony, ob es jemals eine Fortsetzung geben wird oder nicht, aber auch für alles andere im Triple-A Bereich wäre für Ready at Dawn eine Option.

The Order: 1886 (uncut) Standard-Edition - [PlayStation 4]
  • Genre:Third-Person-Shooter
  • Plattform:Sony PlayStation 4

Have your say!

7 0