The Outer Worlds: Murder On Eridanos – Neue Erweiterung erscheint bald

Obsidian Entertainment und Private Division haben die zweite Erweiterung The Outer Worlds: Murder On Eridanos angekündigt, die schon bald verfügbar sein wird.

Während Infos zur Erweiterung kaum bekannt sind, heißt es im Zuge der aktuellen Investorenkonferenz, dass diese noch vor April für PlayStation 4 erscheint. Nur soviel, dass „etwas Unheimliches in einer fernen Welt passiert„, kommentiert man die neue Erweiterung. Die Erweiterung wird zudem als Halcyon Helens letztes (und schönstes!) Abenteuer beschrieben.

Was bisher geschah

Die DLC-Adventures begannen im vergangenen Jahr mit Peril on Gorgon und einer geheimnisvollen Nachricht, welche die Spieler dazu ermutigte, den Asteroid Gorgon zu untersuchen. Diese abgelegene Wissenschaftseinrichtung war einst ein Leuchtfeuer der Forschung und entwickelte Adrena-Zeit, ein modernes Wunder, das die Gesundheit und Produktivität der Arbeiter verbesserte.

Nähere Details zu The Outer Worlds: Murder On Eridanos folgen in den kommenden Wochen.