The Outer Worlds – Patch 1.3 lässt euch die Textgröße anpassen

Obsidian wird noch in dieser Woche ein neues Update für ‘The Outer Worlds’ veröffentlichen, mit dem ein wenig Feedback der Spieler umgesetzt wird. Dazu gehört auch die Überarbeitung des UI.

Allen voran passt man noch einmal die Textgröße an, die bisher auf Bildschirmen mit hoher Auflösung viel zu klein ausfällt. Ebenso lassen sich nun mehrere Quests gleichzeitig tracken. In Bezug auf das Gameplay wird man neue Optionen hinzufügen, darunter das Invertieren der X-Achse und Toogle fürs Rennen.

Anbei der vorläufige Changelog mit den Highlights:

UI Changes

  • Font Scaling (added a setting to adjust the size of text throughout most UI)
  • Ultrawide Support (loading screens & cinematics)
  • Improved Font Visibility (coloring)
  • Multi Quest Map Tracking (can see inactive quests on the map and select them)
  • New Reticle HUD Setting Option “Aiming Only” (ADS or Scoped)
  • Fixed the Chromatic Aberration Setting not Saving

Gameplay Changes

  • New Invert “X-Axis” Setting
  • Added Toggle for Sprinting
  • Improved the quality of item drops when killing Manti-Queens
  • Fixed the effects of Encumbrance not working correctly with the Confidence Perk
Sale
The Outer Worlds [PlayStation 4]
  • +++
  • Audience Rating: Freigegeben ab 16 Jahren