The Witcher 3 demnächst mit HDR Support auf der PS4 Pro

So ganz kann CD Projekt noch immer nicht die Finger von ‚The Witcher 3‘ lassen, das demnächst einen neuen Patch für die PS4 Pro Version spendiert bekommt.

Wie der Entwickler dazu ankündigt, wird mit dem Update die Unterstützung von HDR bei entsprechenden TV-Geräten gewährleistet. Dies betrifft allerdings nur die PS4 Pro und nicht die PS4 Slim, obwohl diese auch HDR-fähig ist. In der Ankündigung heißt es lediglich kurz und knapp:

„Ein Upgrade mit HDR-Suppport für die PlayStation 4 Pro befindet sich zusätzlich in der Entwicklung.“

PS4 Pro Besitzer erhielten bereits Anfang Oktober einen Upgrade-Patch, der die 4K-Auflösung und Upgrades wie verbesserte Umgebungsverdeckung, Texturfilterung sowie eine umfassende Leistungssteigerung mit sich brachte. Nutzer der PS4 Pro erhalten in naher Zukunft nun noch die Kirsche auf dem Sahnehäubchen dazu, in dem sie auch von der Unterstützung für HDR und eine Reihe von technischen Verbesserungen profitieren, die das Gesamterlebnis weiter optimieren.

Wann genau der entsprechende Patch erscheint, ist gegenwärtig noch unklar.

(Update)

Laut Community Manager Marcin Momot wird es in dieser Woche erste Infos zum HDR Support auf der PS4 Pro geben, nachdem nun einige Wochen völlig Funkstille darum herrschte.

Sale

Like it or Not!

3 0