The Witcher 3: Wild Hunt – Game of the Year Edition im Anmarsch

Für ‚The Witcher 3: Wild Hunt‘ sind gerade erst die letzten DLC-Inhalte erschienen, da offeriert CD Projekt noch einmal komplette Sammlung des Rollenspiels, das als Game of the Year Edition geplant ist.

Diese hat bereits die hiesige USK passiert und dürfte somit in Kürze verfügbar sein. Neben dem Hauptspiel werden hier wohl sämtliche DLC-Inhalte beiliegen, einschließen ‚Blood and Wine‘ sowie ‚Hearts of Stone‘. Ebenso werden wohl auch alle dazwischen erschienenen Inhalte zur Game of the Year Edition gehören.

Hearts of Stone

In Hearts of Stone erlebt Geralt ein brandneues, über zehn Stunden langes Abenteuer in der Wildnis des Niemandslands sowie den Winkeln und Gassen von Oxenfurt, in dem er versucht, einen Auftrag für den mysteriösen Herrn des Glases zu meistern. Dabei wird er in ein dichtes Netz aus Lügen und Täuschungen verwickelt. Er muss all seine Schläue und Stärke einsetzen, um das Rätsel unbeschadet zu lösen.

Blood and Wine

Blood and Wine bietet eine gut 20-stündige Geschichte, die Geralt in eine komplett neue Region namens Toussaint entführt. Eine Region jenseits von Krieg und Elend, in der Genuss und ritterliche Rituale ein uraltes und blutiges Geheimnis verbergen zu versuchen.

Mit einer offiziellen Ankündigung der Game of the Year Edition wird in Kürze gerechnet, allerdings bestätigen weitere Quellen, dass die Veröffentlichung für diesen August geplant sei.

[asa2]B01AUBERMU[/asa2]