THQ Nordic übernimmt TimeSplitters-Serie und Second Sight

THQ Nordic befindet sich derzeit mal wieder auf Einkaufstour und konnte sich weitere bekannte Marken sichern, darunter das beliebte TimeSplitters-Franchise.

Ursprünglich von Free Radical entwickelt, ruht die Serie seit einigen Jahren, auch wenn es immer wieder Ambitionen gab, etwas Neues damit machen zu wollen. Unter THQ Nordic stehen die Chancen dazu nun aber umso besser, denn irgendwas wird man sich mit der Übernahme ja gedacht haben. Womöglich ein Remaster der drei Originalspiele?

Des Weiteren hat man sich die Rechte an Second Sight gesichert, das ebenfalls von Free Radical entwickelt wurde. Zuletzt erschien hier ein Spiel im Jahr 2004 für PlayStation 2. Was THQ Nordic mit der Marke vorhat, ist derzeit nicht bekannt.