Home News TimeSplitters Rewind – Projekt soll auf Eigeninitiative für PS4 erscheinen
TimeSplitters Rewind – Projekt soll auf Eigeninitiative für PS4 erscheinen
0

TimeSplitters Rewind – Projekt soll auf Eigeninitiative für PS4 erscheinen

0

Seit Jahren fragen Fans nach einer Fortsetzung zu Timesplitters, in dem Lizenzinhaber Crytek für den Moment kein Potenzial sieht.

Hier springt nun der Indie-Entwickler Pantheonyx ein, die auf Eigeninitiative ‚TimeSplitters Rewind‘ entwickeln und dessen Release auf PlayStation 4 geplant ist. Projektleiter Michael Hubicka verriet hierzu in einem Interview, dass man gerade mit der Entwicklung des Spiels angefangen hat und man sehr zuversichtlich ist, dass Crytek später die Freigabe dafür erteilt und sagt: „Macht es!“

Bei Pantheonyx hat man gerade die SDKs für die PlayStation 4 erhalten und begonnen darauf zu entwickeln. Abhängig davon, ob Crytek nachher Ja oder Nein sagt, entscheidet man, was letztendlich aus dem Projekt wird. Derzeit ist man zumindest auf alles vorbereitet. Letztendlich kann es aber auch passieren, dass das Spiel nicht für PlayStation 4 erscheint oder keine Freigabe von Crytek erhält. Ganz sicher erwartet man nicht, dass man Zugang zu allen Assets bekommt und den Segen von Crytek dazu. Am Ende steht schließlich auch der Ruf des Franchise auf dem Spiel.

In Stein gemeißelt ist hier also noch rein gar nichts und alles liegt momentan in der Hand von Crytek. Hoffen darf man dennoch darauf.

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen