Tintin – Neue Videospieladaption in Arbeit

Publisher Microïds und Moulinsart gaben heute die Entwicklung eines neuen Tintin-Spiels bekannt, das auf den Comics ‚The Adventures of Tintin‘ basiert, hier auch als ‚Tim und Struppi‘ bekannt.

Als Action-Adventure konzipiert erwarten auch in dem neuen Spiel wieder waghalsige und aufregende Abenteuer, bei denen die beiden Kultfiguren in verrückte Situationen geraten und spannende Herausforderungen meistern müssen.

Auch trifft man wieder auf bekannte Charaktere, wie Captain Haddock, der für Whiskey und gehobene Beleidigungen bekannt ist, aber auch Professor Calculus und die Detektive Thomson & Thompson sind mit dabei.

„Wir freuen uns sehr, an dieser Co-Production zu arbeiten“, sagte Stephane Longeard, CEO von Microids. „Diese Ankündigung ist das Ergebnis eines kreativen Prozesses, der es uns ermöglicht, genau zu definieren, wie dieses Projekt Gestalt annehmen und die beiden Unternehmen interagieren werden. Dies ist wirklich ein wahr gewordener Traum für uns. Die Abenteuer von Tim und Struppi haben Millionen von Lesern weltweit bewegt. Diese Gelegenheit wird es uns ermöglichen, unsere Talente in den Dienst eines der größten Schöpfer des 20. Jahrhunderts und seines Helden zu stellen. Wir können es kaum erwarten, dieses Projekt zu starten!“

Microïds verspricht mit dem neuen Spiel wieder aufregende Geschichte, nachdem Tim & Struppi bereits den Mond, das Meer und die Weltkontinente bereist haben.

Weitere Details zu dem neuen Spiel folgen in den kommenden Wochen.